sgz_minicover.jpg

Haltet die Hüte fest und schliesst eure Töchter weg – die Vigilanten kehren zurück. Das Warten hat ein Ende! „Saure Gurken Zeit“ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich! Jetzt bestellen bei amazon.de, libri.de oder beim Buchhändler Ihres Vertrauens.

Preis: 12, 50 Euro

    Broschiert: 156 Seiten
    ISBN-10: 3000229612
    ISBN-13: 978-3000229619

    Und als exklusive Dreingabe: In jedem Buch ein Gurkiges Glossar!

Das Organisierte Verbrechen hat es nicht leicht, seit eine Truppe grüngewandeter Vigilanten es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Gesetzlosen nach gut Dünken auf die Langfinger zu klopfen – doch schnell läuft die Situation aus dem Ruder, denn eine radikale Fraktion der sogenannten Sauren Gurken erklärt dem Turiner Mafiapaten Don Parma den Krieg. Bald breitet sich die Gurkenwelle wie ein Lauffeuer über Europa aus und Polizei und internationale Geheimdienste stehen vor einer explosiven Krise, als auch die dunklen Netzwerke des Verbrechens aufrüsten, um die Schlacht für sich zu entscheiden.

Erleben Sie unvergessliche Charaktere, atemlose Spannung, heftigen Humor und skurille Karikaturen in einer unvergleichlichen Fortsetzungsgeschichte aus der Feder von Sebastian Kempke, Dirk M. Jürgens und Matthias Kempke.

Saure Gurken Zeit ist eine andere Art von Geschichte. Eine klassische Mischung mit neuem Zündstoff. Sie vermengt die Rezeptur des fatalistischen Hard-Boiled-Thrillers mit allen erdenklichen Geschmacksrichtungen, die im Laufe der letzten achtzig Jahre die Landschaft des Geschichtenerzählens verwüsteten; angefange von pittoresken Variationen der Exploitation bis hin zur Comedy of Humours, garniert mit Parodien auf alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist – und Gurken.
Dies ist eine Geschichte, die, wenn Sie sie lesen, aktueller ist denn je.
Auf ihrer Internetseite lieferten sich die Autoren ein gnadenloses Feuergefecht von Episoden, Figuren und skurillen Wendungen. Das Ergebnis nun zum ersten Mal in der überarbeiteten, ungekürzten Buchform.

Wir haben für die Ungeduldigen hier eine exklusive Leseprobe (klicken zum Speichern) bereitgestellt (PDF Datei), die den Prolog und die ersten beiden Kapitel (siehe unten) und „Gespritzte Gurken“ von Matthias Kempke enthält!

Die Episoden der ersten Staffel „SGZ – Saure Gurken Zeit“ (entstanden zwischen 2004 und 2005) im Überblick: (* in der Leseprobe enthalten)

„Prolog“ von Dirk M. Jürgens *
„Die vielen Schatten des Don Parma“ von Sebastian Kempke *
„Die doppelt gespaltene Zunge“ von Dirk M. Jürgens *
„Der Sturm im Gurkenglas“ von Dirk M. Jürgens
„Feuer, Eis und Essig“ von Sebastian Kempke
„Allgemeines Unwohlsein“ von Dirk M. Jürgens
„Die Mistkäfer kommen“ von Sebastian Kempke
„Die reptiloiden Räuber“ von Dirk M. Jürgens
„Erkenntnisse und Veränderungen“ von Dirk M. Jürgens
„Schwarz, Rot, Grün“ von Sebastian Kempke
„Gurkenförmiges in Aktion“ von Dirk M. Jürgens
„Gespritzte Gurken“ von Matthias Kempke *
„Dreimal recht sauer“ von Dirk M. Jürgens
„Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“ von Sebastian Kempke
„Wer holt die Gurken aus dem Feuer?“ von Dirk M. Jürgens
„Erlösung“ von Matthias Kempke
„Gekreuzte Gurken“ von Sebastian Kempke
„Gurken unter Druck“ von Dirk M. Jürgens
„Zwischenspiel des Mannes in Grün“ von Sebastian Kempke
„The Call of Cucumber“ von Sebastian Kempke, Dirk M. Jürgens und Matthias Kempke

2006 sammelten wir unsere Geschichten in handlichen Sechserpacks, von der jedes sein eigenes Cover hatte (#1 von Sebastian Kempke, #2 von Matthias Kempke, #3 von Dirk M. Jürgens, coloriert von Matthias Kempke und #4 von Sebastian Kempke und Dirk M. Jürgens). Hier die Bilder in einer Diaschau. Bite auf das Bild klicken, um das nächste zu betrachten.