Zoran Drvenkar – Still

“Wenn die Seen schweigen, kommt der stille Tod. Ein Mann, der seine Tochter sucht und dabei seine Identität verliert. Ein Mädchen, das seit sechs Jahren reglos aus dem Fenster schaut und darauf wartet, dass ihr jemand den Schlüssel zu ihrer Erinnerung bringt. Vier Männer und eine Mission, die aus Hunger und Disziplin besteht und keine Opfer scheut.” “Still”, das ist der neue Bestseller von Zoran Drvenkar. Gunnar Sadlowski hat ihn gelesen und für den Buddelfisch rezensiert!