“Gone Home” oder Handlung und Handeln in der digitalen Narrative

Der Buddelfisch philosophiert über Zen in Computerspielen, über Quick-Time-Events (sowie Musikkassetten in Unterwäscheschubladen) und erklärt, warum Gone Home ein großartiges Spiel ist!