„Der Exorzismus von Emily Rose“

Ein Abend vor dem TV mit Dirk M. Jürgens: “Ein schwieriger Fall! Ich mag Gerichtsfilme, ich mag Horrorfilme, folglich hatte diese Mischung aus beidem gute Karten bei mir. Und tatsächlich: Der Film allein betrachtet ist gar nicht mal schlecht.”