Theater: “The Black Rider” (Burroughs/Waits/Kreutzfeld, Kiel 2012)

Bevor ich auf mein gestriges Theatererlebnis zu sprechen komme, möcht ich ein generelles Problem des modernen Theaters ansprechen: Die Unbeurteilbarkeit der zugrunde liegenden Stücke. Ich kannte vorher die Sage vom Freischütz und auch Webers Opernfassung derselben und Tom Waits’ Album „The Black Rider“, nicht jedoch William S. Burroughs’ Stück selbst. Nachdem ich es nun gesehen […]